Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

 /  / 

Haus der Geschichte Baden-Württemberg

Veranstaltungen

Der Kampf um Rechte in Europa

Themenführung

Sonntag, 24.09.2017, um 14.30 Uhr

im Haus der Geschichte

Ist die EU demokratisch genug? Wie hat der Protest in Wyhl die Anti-Atomkraftbewegungen in Europa beeinflußt? Und wie sieht die europäische Asylpolitik aus? Mit diesen Fragen haben sich Stuttgarter Schülerinnen und Schüler auseinandergesetzt und eine eigene Ausstellung zum Kampf um Rechte in Europa gestaltet. Die Führung zeigt, welch spannende Geschichte den Südwesten und seine europäischen Nachbarn verbindet.

Kosten: Führung 5 € Erwachsene, 1 € Kinder
(zzgl. Eintritt